Duisburg als Schmuggler-Hochburg: Klaus Templin hat einen spannenden Hafen- und Schifferkrimi geschrieben

Heute lebt Klaus Templin im niederrheinischen Wesel. Doch „sein“ Duisburg lässt ihn nicht los.

Klik hier om verder te lezen

Geef een reactie

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.