Leckgeschlagenes Binnenschiff liegt weiterhin im Elbe-Kanal

Scharnebeck (dpa/lni) – Das leckgeschlagene Binnenschiff im Elbe-Seiten-Kanal liegt weiterhin an der Unglücksstelle vor dem Schiffshebewerk Scharnebeck im Kreis Lüneburg.

Klik hier om verder te lezen

Das am Freitag im Elbe-Seitenkanal leckgeschlagene Binnenschiff hat die Unglücksstelle vor dem Schiffshebewerk Scharnebeck bislang nicht verlassen können.

Klik hier om verder te lezen

Geef een reactie

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.