Main-Donau-Kanal: Viele Schiffe noch in der Warteschleife

NÜRNBERG – Der wirtschaftliche Schaden geht in die Millionen. Die durch einen Unfall beschädigte Schleuse Riedenburg wurde zwar nach einer zweiwöchigen Zwangspause wieder für den Betrieb freigegeben, doch zuletzt hatten sich 129 Schiffe im Main-Donau-Kanal vor Nürnberg und Regensburg aufgestaut.

Klik hier om verder te lezen

Geef een reactie

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.