Niedrigstand der Donau schränkt Güterverkehr auf dem Wasser ein

(München) – Nicht nur die Landwirtschaft ist von der anhaltenden Trockenheit betroffen, auch für die Binnenschifffahrt im Freistaat ziehen die Niedrigstände auf den Wasserstraßen gravierende Folgen nach sich.

Klik hier om verder te lezen

Die extreme Trockenheit zwingt derzeit etliche Passagiere von Kreuzfahrtschiffen, ihre Reise zu beenden.

30 Schiffe stellen Betrieb auf Donau vorerst ein

Geef een reactie

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.