Rheinauhafen Anlegeverbot für Binnenschiffe verhängt

Binnenschiffe dürfen nicht mehr an der alten Kaimauer entlang des Rheinauhafens anlegen. Seit dem 6. Februar gilt ein Festmachverbot für den gesamten, 1,4 Kilometer langen Abschnitt vom Sportmuseum bis zur Autoabsetzanlage an der Südbrücke. Grund sind statische Probleme.

Klik hier om verder te lezen

Geef een reactie

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.