Steiger gesunken – Hochwasser Linz Donau 03.06.13

Hochwassersituation Linz um 12:00 Uhr.
Gestern war er noch zu sehen der Steiger der Fa. Brandner bei km 2135,400 am Rechten Ufer. ( Bild 1) Heute Montag war er weg, nur mehr ein Wasserschwall ist erkennbar. Der Steiger ist vermutlich leck geworden und gesunken.
Weiters ein Bild vom Büro der Fa. Wurm + Köck völlig abgeschottet. Dampfer SCHÖNBRUNN einsam und allein mitten im Hochwasser, alle anderen Schiffe flüchteten in die Linzer Häfen. Blick auf die Untere Donaulände.
Aufnahmen von 12:00 Uhr Pegel Linz 870 cm, Tendenz weiter steigend.

Foto’s gekregen van Otto ( Danubenews )

Geef een antwoord

Deze site gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.