Der Main wird 40 Zentimeter tiefer und vier Meter breiter

Im Zeitplan sind die Arbeiten für den 14,3 Millionen Euro teuren Ausbau des Mains zwischen der Staustufe Ottendorf und Schonungen, sagt das zuständige Neubauamt der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung in Aschaffenburg auf Anfrage der Redaktion dieser Zeitung.

Klik hier om verder te lezen

Geef een antwoord

Deze site gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.