Polizisten schützen Schiffe – zweiter Frachter steuert AKW an

Grohnde (ube). Das Schwerlastschiff „Keisar“, das den 400 Tonnen schweren Ersatzgenerator für das Atomkraftwerk Grohnde geladen hat, ist am Sonntagvormittag in Grohnde eingetroffen.

Polizisten schützen Schiffe – zweiter Frachter steuert AKW an

Geef een reactie

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.