Scharnebecker 250-Millionen-Schleuse wird in Lauenburg geplant

Gute Nachricht für Lauenburg: Nachdem feststeht, dass das Wasser- und Schifffahrtsamt Lauenburg bleibt, bekommt die Stadt an der Elbe jetzt sogar noch eine zweite Bundesbehörde.

Scharnebecker 250-Millionen-Schleuse wird in Lauenburg geplant

Geef een antwoord

Deze site gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.