Schlepper ziehen “Akacia” nach Hamburg

Der in Kiel havarierte Frachter „Akacia“ wird nach Hamburg geschleppt. Nach der Hinterlegung einer Sicherheit von über acht Millionen Euro hat die Schifffahrtsverwaltung den Arrest aufheben lassen.

Klik hier om verder te lezen

Geef een antwoord

Deze site gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.