Schaumburg: Autokran stürzt in den Mittellandkanal – Wasserstraße gesperrt

Minden/Rusbend (lni). Ein 32 Tonnen schwerer Autokran ist bei Verladearbeiten im Hafen von Rusbend (Kreis Schaumburg) in den Mittellandkanal gestürzt.

Schaumburg: Autokran stürzt in den Mittellandkanal – Wasserstraße gesperrt

Geef een reactie

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.