Schiffsunglück in Budapest: Noch ein Vermisster, Untersuchung beendet

Am 29. Mai wurde ein Ausflugsschiff mit 33 Touristen und zwei Besatzungsmitgliedern auf der Donau in Budapest von einem Hotel-Cruiser gerammt. Nur sieben Insassen überlebten.

Klik hier om verder te lezen

Geef een reactie

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.