Urteil nach Todesfall in Schleuse

KÖNIGS WUSTERHAUSEN – Ein 59-Jähriger aus Königs Wusterhausen ist wegen fahrlässiger Tötung vom Amtsgericht gestern zu einer Geldstrafe von 1350 Euro verurteilt worden.

Urteil nach Todesfall in Schleuse

Geef een reactie

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.